Posts

Matinee: 100 Jahre Paulo Freire in München So 19.9.21 - 50 Jahre Widerstand gegen Kritisches Denken in dt. Bildung

Bild
  Sonntag, 19.9.2021 Beginn 11.30 Uhr , bis etwa 15 Uhr im EineWeltHaus , Saal und Foyer, Garten und Hof 100 Jahre Paulo Freire : Jubiläums-Matinee: Ein Hoch auf die Befreiende Pädagogik! An diesem Tag wäre der bemerkenswerte brasilianische Jurist, Philosoph und Pädagoge 100 Jahre alt geworden. Wir wollen ihn und seine befreiende Pädagogik feiern und in Ehren halten: Wer war er und warum ist er wichtig? | Dokumente von ihm und über ihn | O-Ton Freire in München 1994 | Material und Berichte über seinen Einfluss auf Bildungs- und Theaterarbeit sowie die Befreiungstheologie in Lateinamerika und darüber hinaus | Paulo Freire zum Anfassen: Bilder, Büchertisch, Materialien. Eine kleine Würdigung des großen Denkers und Pädagogen, der uns heute durchaus viel zu sagen hat. Der Musiker  Fabricio Cavalcante  aus Belém do Pará / Brasilien entführt uns mit seinem virtuosem Gitarrenspiel und Gesang sowohl in seine amazonische Heimat als auch in andere Teile Brasiliens, wo Lieder oft

Gestalttherapie durch Krisen: Im Engpass? Kollegiale Supervision per zoom: 5.9.21 ab 17.30 vierteljährlich über diesen Kanal

Bild
  Gestalt-Therapie hat auch eine Krisen-Theorie: Der Engpass als Bewältigung der Stagnation, als Begleitung durch die Angst der Veränderung. Auch für die Gesellschaft? Fritz Perls erlebte als Sanitäter im ersten Weltkrieg persönliche Krisen , die ihn auch später noch einmal an den Rand des Todes bringen sollten: Heute nennen wir so etwas Trauma . In der Behandlung seiner Angina von Ida Rolfs (Rolfing) war er für eine Zeit ohne Bewusstsein, Lebenskraft. Später gewann er die Theorie für den Engpass daraus: Wie bei der Geburt, in der das Ungeborene die erste Krise erlebt, den schützenden Raum verlassen zu müssen, weil er zu eng und ungemütlich wird „Fixierung: „Jemand identifiziert sich fixierend mit bestimmten Aspekten seiner sozialpsychologischen Existenz, …, und verweist die für sie oder ihn unangenehmen, … Aspekte in den Hintergrund. Differenzierung: Es geht hier um Wesensdifferenzierung und Integration, also darum widerstreitende psychische Gegensätze zu versöhnen, flexib

Was bringst und was wünscht du in ein Gestaltnetz? Coaching, Supervision, Gesprächsgruppen ... München / Bayern /

Bild
Was bringst und was wünscht du in ein Gestaltnetz? Wenn ein neues Netz entsteht, neben den Ausbildungsgruppen, Berufsverbänden und anderen Kolleg*innen-Kreisen: Was magst du einbringen, was wünscht du dir für deinen Austausch, deine Begleitung, deine kollegiale Supervision? Gestaltnetz München oder gleich Gestaltnetz Bayern? Beim Jahrestreffen der Teilnehmenden an den Leibgestalt -Fortbildungen von Elisabeth Schlageter kam mir der Gedanke, mehr an offenen Austauschrunden untereinander und Gesprächsgruppen mit Interessierten und Konflikt- Betroffenen von Covid- und Impfungs- Auseinandersetzungen anzubieten.  Dazu kamen die neuen Erfahrungen von digitalen Angeboten, Konferenzen und Treffen, die manche als sehr belebend empfanden … Das nächste Jahres-Treffen ist 15.-17. Juli 2022,  als Hinweis auf https://gestaltleben.wordpress.com/ Für die bisherigen Teilnehmenden gibt es jährliche Fortbildungs-Seminare zu Themen der Teilnehmenden. Daneben kann ein Gestaltnetz

Augusto Boal in München: 1981 bis 1999 und die Ausstrahlungen - bis zur Queeren Kritischen Theorie und Praxis heute

Bild
Bewusstseinsbildung würde heute Kritische Praxis heißen Der Europäische Arbeitskreis Bewusstseinsbildung mit dem Arbeitskreis Freire der AG SPAK wurde 1992 zur Paulo Freire Gesellschaft , die Zeitschrift für befreiende Pädagogik brachte die Ideen und Praxis der gemeinsamen Lern-Strategien für ein welt-bewusstes Leben, arbeitete zur Lern-Autonomie, im Gegensatz zum Stoff-Plan der Schulen.  Kritische Theorie hat im internationalen Austausch der Hochschulen die Bewusstseinsbildung aus der Pädagogik der Unterdrückten als befreiende Praxis gefeiert, die Arbeit mit der Pädagogik und dem Theater der Unterdrückten wurde von der UNESCO ausgezeichnet. Wie ich dazu kam: Die Gedanken von Paulo Freire kamen im Studium der Gemeindepädagogik noch auf hektografierten Blättern, bis dann das erste Büchlein der Pädagogik der Unterdrückten erschien, dann im Austausch entwicklungspolitischer Praxis und mit der Theologie der Befreiung mit Leonardo Boff und der Poesie Ernesto Cardenals. 1981 in

Selbstorganisiert durch die kommenden Krisen: Senior-Akademie als Lernen mit Paulo Freire

Bild
Selbstorganisation kennen auch Chemie und Physik: Wie sich die Kristalle zu Würfeln oder 🧙Rosetten zusammen ordnen, aber Menschen? Ideologen kennen nur Familien, Sippen und Stämme, die moderneren Menschen auch Dörfer und Städte, aber selbst organisiert? Die Ältesten hatten das Sagen: Die Generationen-oder Unruhe-Akademie für Bayern nach Paulo Freire als ein offenes Gemeinschaftsprojekt für Globales Lernen, vielleicht auch für eine Hochschule von Gelehrten Bürgern mit Geflüchteten Unruhe-Akademie für eine bessere Welt - Nach Paulo Freire in der Arbeitsrichtung gemeinsames Sehen austauschen - Kriterien für unsere Urteile - handeln nach diesen Prinzipien. Zum Akademie-Begriff in der geschichte von unten bei Unterm Rad Senior im Sinne des Projektes ist, wer schon etwas vom Leben gelernt hat und gemeinsam weiterlernen will. Information zu Paulo Freire als Slideshow Der Arbeitstitel kann im Projektverlauf angepasst werden, auch für sie Selbstorganisation von Geflüchteten zu